travellus

Archives: Karibik

Britische Jungferninseln: Günstig dekadent

Jost van Dyke

Das halbe Jahr 2013 in unserer Männer-WG war vergangen. Gefühlt der halbe Studiengang hatte bereits ein Praktikum im Ausland in der Tasche und reizte unsere sensible Reiseseele. Am Abendbrotstisch haben wir dann eher scherzhaft die Karibik ins Spiel gebracht. Ich hab dann „Hospital Carribean“ gegoogelt und alle Krankenhäuser angeschrieben, die da so auftauchten. 40 oder 50. Dann gingen ein paar Tage ins Land. Zunächst kam eine Zusage für Jamaika, wo für den Monat allein 1.500 Euro Studiengebühren anfielen. Und dann kam die Zusage aus dem „lila Palast„, wie die Einheimischen das kleine Privatkrankenhaus nennen. Wo ist das? Britische Jungferninseln. Nie gehört. Ich auch nicht. … hier geht es weiter …

%d Bloggern gefällt das: